Rss Feed
Hochtöner Taste
Facebook-Taste
Technorati Taste
Linkedin Taste
Digg Button

Posts Tagged ‘Off-Line’

Die mobile Werbung startet stark

// 6. April, 2009 // Keine Kommentare » // Die Zukunft des Web, Internet, Internet-Produktivität, Marketing, Werbung, Soziale Netzwerke

Und Änderungen in der Red Day by Day erkennen, dass das Jahr 2.008 war das Jahr, die Telefone haben damit begonnen, verlorenes Terrain zurückzugewinnen jetzt, Verbraucher und Anzeigenkunden sind mit mobilen Geräten wie nie zuvor.  

In der Tat, der Wendepunkt in der Mobilfunkbranche wurde durch das Auftreten von Smart Phone, wobei der Stern die Apple iPhone wenn er sein Debüt in Mitte 2.007. Auf der anderen Seite, die Entwicklung der Mobiltelefone der dritten Generation mit 3G-Technologie wurde durch die Verbesserung der Geschwindigkeit der Verbindungen erhöht, Wi-Fi-Konnektivität und erhöhen das Surfen im Internet von einem mobilen Gerät.

Previsión del gasto publicitario en entornos móviles 2008 - 2010

Werbeausgaben in mobilen Umgebungen 2008-2010

So sehr, dass sogar Vermarkter sind sehr ernst nimmt diesen Kanal nimmt Fahrt auf. Da lesen wir in dieser Woche, und nachdem es letzte Woche gesagt, in OME 2009 Madrid, ist die Rede, dass der Anstieg in der mobilen Werbung Anstieg von 648 Millionen US-Dollar 2008 auf 3,3 Milliarden bis 2013.

Nach einem anderen Bericht aus einem Branchenspezialisten,resumido und“Mobile Advertising und Verwendung” , ein anderes kritisches Element, das zu einem verstärkten Einsatz dieser Geräte geführt hat, hat den Verbrauch als mehr und mehr werden pauschal Pläne für die Nutzung des mobilen Internets eingestellt.

Jahr 2009 wird das Jahr der digitalen Inhalte werden, sondern auch das Jahr mit großen Chancen für Unternehmen, die wirksame digitalen Marketingstrategien und beiseite legen die schlechte Wahrnehmung, dass das digitale Umfeld sie gezeigt haben zuvor.

In der Tat, die drei wichtigsten Faktoren unter attraktiver machen, wenn, Kanal Handys, für Marketing-Verantwortliche stellen sich wie folgt:

  • Beste Handys: Das Apple iPhone hat einen radikalen Wandel in der Art, die Mobilfunk-Industrie arbeitet seit, nicht nur durch sein Design und Benutzerfreundlichkeit, sondern weil es den Benutzern ermöglicht, von der viele Einschränkungen durch herkömmliche Telefon-Unternehmen verhängt Flucht, Eröffnung der Werbeleistung und verändert die Art Nutzer erhalten und die Interaktion mit Werbebotschaften.
  • Best-Netzen: Handy Unternehmen immer wichtiger (AT&T, Verizon Wireless, Sprint, Movistar und Vodafone) haben erfolgreich ihre Berichterstattung über 3G-Netze implementiert, die hat zu einer deutlichen Verbesserung der Bandbreite ergeben, dass die Verwendung Smart Phones zu navigieren, was zu einer verbesserten Benutzerfreundlichkeit beim Surfen im Internet, nähert sich sehr eng an traditionellen Gewohnheiten von jedem Desktop-oder Laptop.
  • Richer Inhalt: US-,haben die Zahl der Abonnenten Zugriff auf das Internet über ihr Mobiltelefon durch verbesserte Netzwerk-Konnektivität für eine bessere soziale Besuch, E-Mails empfangen, spielen oder Download-Spiele und Video-Anwendungen. Jetzt haben wir alle freuen uns auf über das Internet ist kostenlos und ohne Zugang zu den Beschränkungen und Grenzen der Vergangenheit Breitband.

Ohne den Augen zu verlieren mobiles Gerät ist das einzige Anlaufstelle Zugang zu Informationen und Kommunikation über das VoIP in unterentwickelten Ländern wie erwähnt vor ein paar Monaten auf diesem Blog.

All diese Verbesserungen sind die Art und Weise ermutigend, dass Marketing-Manager sind Treffen und die Interaktion mit Handy-Nutzer.

 

Share

  • Share/Bookmark

Da die meisten Touren sind on-line zu Off-line gekauft

// 11. Januar, 2008 // Keine Kommentare » // Die Zukunft des Web

Laut einer Studie des BeratungsunternehmensPhoCusWright über Trends in der Verbraucherverpackungen, Jahr 2.007 war der erste in den Vereinigten Staaten, in denen, Einkäufe über das Netz (on-line) überstiegen die durch traditionelle Reisebüros gemacht(off-line).

Comprar viajes On-Line

Die Studie prognostiziert, dass die offene Lücke zwischen den Online-Kauf und off-line durchgeführt, weiterhin größer, je mehr Reisende ändern ihre Haltung um die Suche und Kauf von Produkten online.

Die Studie zeigt auch, dass im Laufe des Jahres 2.007, der 51% Amerikanische Reisende machten ihre Online-Buchung. Außerdem ist dieser Prozentsatz voraussichtlich zu erhöhen 56% im Jahr 2.008 und selbst kommen 60% en el 2009.

Diese Studie zeigt auch,, Die Reisepakete mit mehreren Komponenten, wie Pauschalreisen, immer weniger häufig über on-line erworben, während Reisen einfacher – wie Flugtickets, zB – zunehmend häufiger über das Netz gekauft.
Viajes planificados on-line

Diese Studie wurde auch festgestellt, dass die Reise-Websites entwickeln sich weiter: viele von ihnen bieten einige Funktionen wie Planung und Buchung von Gruppenreisen und sogar die Möglichkeit zur Realisierung eines Vorschlags durch eine Gemeinschaft von Lesern und Nutzern erzeugt

PhoCusWright ist ein Beratungsunternehmen, spezialisiert auf Marktforschung Reiseindustrie. Die Studie wurde anhand von Daten als Grundlage vielfältig wie Fahrgastumfragen, Interviews mit Führungskräften von Reisebüros und Berichte von Unternehmen der Tourismus-Verbindung.

Die Nachrichten in der ursprünglichen Fassung gelesen werden können HIER

  • Share/Bookmark

Twitter

Kalender

Juni 2019
M T In T F S S
« Sep    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930